Tanken aus dem eigenen Fass? Ist das möglich? Das könnte etwa so ablaufen: Sie bestellen bei Ihrer Ölmühle in der Region 1000 Liter Rapsöl mit Qualitätsstandard. Dieses wir in das dafür vorgesehenen Vorratsfass in Ihrer Garage aufgefüllt. Für große Mengen erhalten Sie vielleicht Rabatt. Fortan tanken Sie immer zu Hause. Und in Ihrer Gartage riecht es so gut wie in Ihrer Küche! Rapsöl ist nicht giftig und nicht explosiv. Deshalb gibt es keine umwelttechnischen Auflagen für die Lagerung. Falls Rapsöl in den Boden kommt, baut es sich problemlos ab, denn es ist ein unbehandeltes und natürliches Produkt. Pflanzenöle sind bis zu einem Jahr verlustfrei zu lagern.

89407 Dillingen - OT Donaualtheim

Tankstelle in Kombination mit einer Ölmühle, betrieben von Herrn Röger Markus.
Anschrift: Helenweg 10
Telefon: 09071-3910 oder 0170-7560616

Öffnungszeiten: Tankautomat

Wegbeschreibung: Dillingen liegt an der A8 zwischen Stuttgart und München, kurz vor Augsburg. Der Ortsteil Donaualtheim liegt etwas nordwestlich von Dillingen in Richtung Witteslingen/Mörslingen.

Mittlerweile gibt es etwa 200 Pflanzenöltankstellen in Deutschland, und die stehen nicht wie Klötze im Neonlicht an den großen Bundesstraßen. Aber Biofahren ist nur mal etwas für Individualisten. In aller Ruhe tanken sie ganz persönlich vergünstigt in einer urigen Ölmühle (die Zeit bleibt fast stehen) und tauschen einige verbindende Worte mit dem Ölwart in der festen Gewissheit: man sieht sich wieder. Hier Ihre neuen Zapfsäulen in der Bundes Republick Deutschland:
www.biotanke.de